Naturschutz ist uns wichtig!

 

Biologisch-dynamische Landwirtschaft, wie wir sie betreiben, ist praktizierter Naturschutz. Die Pflege und Bewahrung der natürlichen Lebensräume ist wesentlicher Bestandteil unseres ganzheitlichen Konzepts von Landwirtschaft. Durch dieses ökologisch sinnvolle und umweltverträgliche Wirtschaften tragen unsere Höfe in vielfältiger Weise den Anforderungen des Naturschutzes Rechnung, u.a. durch

  •  
  • extensive Beweidung des Grünlandes
  • eine den Boden schonende Bewirtschaftung ohne Einsatz von Pestiziden und Kunstdünger
  • wechselnde Fruchtfolge
  • Maßnahmen zum Schutz und Erhalt seltener Tier- und Pflanzenarten
  • die Anlage von Streuobstwiesen
  • die Anlage von Laichgewässern
  • Hofgestaltung nach Naturschutz-Kriterien
  • Umgestaltung des Fichten-Forstes zum naturnahen Mischwald

 

Doch alle Bemühungen um einen wirksamen Naturschutz müssen auch den Menschen mit einbeziehen. Darum wollen wir unseren Beitrag zur Erhaltung der Natur als ökologischem System nicht nur durch aktiven Naturschutz bzw. Landschaftspflege leisten, sondern zugleich auch das Verständnis für die natürlichen Abläufe und Zusammenhänge wecken und Natur als lebendigen Organismus erlebbar machen.

 

 

© 2013 - 2017 Hofgemeinschaft Weide-Hardebek/ LBF gGmbH  •  Hauptstraße 32-34  •  24616 Hardebek  •  Telefon: +49 04324 88 27 90   •   IMPRESSUM